Oktober 31, 2020

FfgH Netzwerktreffen in Aachen

Liebe Unterstützer und Unterstützerinnen von „Fußballfans gegen Homophobie“,

am 14.10.2012 findet unser erstes Vernetzungstreffen in Aachen statt, zudem wir euch alle recht herzlich einladen möchten. Ihr könnt euch noch bis Donnerstag per Mail unter fussballfansgegenhomophobie@gmx.de anmelden. 

Wir freuen uns über das rege Interesse und wollen das Treffen nutzen um die Initiative weiter voranzubringen und die vielen Anfragen nach Infomaterial und Vorträgen auch nachkommen zu können. Wir hätten am Anfang nie mit einem solch großen Interesse gerechnet umso mehr freuen wir uns auf das Treffen und wollen gemeinsam mit euch in 3 Workshops Bildungsangebote schaffen sowie eine Infobroschüre zum Thema Homophobie und Sexismus auf den Weg bringen und uns weiter International vernetzen. 

So sieht der Ablauf für den Tag aus:

Anmeldung 11:00 Uhr
Begrüßung 11:30
Workshops 12:00
Talk 15:00 Uhr
Ende 17:00 Uhr

Und das sind die Workshops:

Workshop 1: 
Arbeitsgruppe zur Erstellung einer Broschüre zum Thema Sexismus und Homophobie

Workshop 2: 
Arbeitsgruppe für Bildungsangebote, erstellen möglicher Workshops zum Thema Sexismus und Homophobie für mögliche ReferentenInnen. Hier suchen wir auch Leute die Lust haben später solche Anfragen nach Workshops/Podiumsdiskussion zu bedienen

Workshop 3: 
Internationale Perspektiven, wie können Gruppen im benachbarten Ausland im Wirken gegen Homophobie gestärkt und unterstützt werden. Weitere Vernetzung

Die Veranstaltung ist kostenfrei, für Getränke und kleine Snacks zu kleinen Preisen ist gesorgt.

Die Adresse erhaltet ihr nach eurer Anmeldung per Mail